Tribute von Panem Torte

Hier habe ich eine Tribute von Panem Torte zum Geburtstag gemacht.


Obendrauf liegt der Spottäupel den ich mir zuvor schon vorbereitet habe.

image

Für die Torte habe ich einen Wunderkuchen mit Vanillemilch gebacken.

imageimage

Den Boden habe ich zwei mal zerschnitten und mit Schokosahne gefüllt.

image
Da mir die Ränder nicht gefallen haben musste ich die Torte leider etwas kleiner schneiden.

image
Die Torte habe ich mit Zartbitterganache einestrichen.

image
Später habe ich sie mit schwarzem Fondant eingedeckt und den Spottäupel draufgesetzt.

wpid-20151023_164010.jpg
Daraufhin habe ich die Torte auf den eingedeckten Teller gegeben und mit orangenen/roten Flammen rundherum dekoriert.

imageDamit der Teller nicht so leer aussieht habe ich noch den Satz “ May the odds be in your favour“ aufgeklebt.

image
Nun noch ein paar Bilder.

imageimage

imageimage

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.