Marzipan-Honig

Das war ein kleines Geschenk für meine Tante und meinen Onkel. Es ist nichts gebackenes, aber ich dachte ich zeig es euch trotzdem.


Zutaten:
– 250ml flüssigen Honig ( z.B Blütenhonig)
– 100g Marzipan (Rohmasse)
– etwas Zimt (je nach Geschmak)
– 1/2 Vanilleschote

Zusätlich braucht ihr ein verschließbares Glas.


Zubereitung:

Als erstes gebt ihr den Honig in eine schüssel, darüber gebt ihr das kleingeschnittenes Marzipan. Jetzt wird das Ganze miteinander vermixt, bis eine homogene Masse entsteht.

Dann schmeckt ihr das Ganze mit der Vanille und dem Zimmt ab.

Zu guter letzt füllt ihr das Ganze in Gläser und könnt auch diese auch noch verzieren.

imageimage

Das ist das perfekte Geschenk für Marzipanliebhaber oder einfach mal etwas anderes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.